© Privat

Projektpaten für den Friedhof gesucht! Wer macht mit!

Thu, 11 Jun 2020 16:43:20 +0000 von Mathias Dittmar

Guten Tag,

im Gemeindbrief hatte ich geschrieben, dass wir uns am 06.06.2020 um 10.00 Uhr auf dem Suderburger Friedhof treffen, um uns anzusehen, welche Kleinigkeiten auch ohne großen Arbeitseinsatz erledigt werden könnten. Jörg Marquardt (hatte noch Restarbeiten am Jägerzaun erledigt), Siegfried Kilian und ich haben uns ca. 1,5 Stunden über die Möglichkeiten unterhalten und dabei eine ausgiebige Begehung des Friedhofes gemacht. Die meisten der Punkte, die ich unten aufgeführt hatte, sind mittlerweile erledigt: Schilder sind angebaut, Äste sind gesammelt, der Sandberg ist abgetrennt, das Wasserrohr ist repariert und die Begrenzungskabel für die Rasenmäher sind z.Z. in Ordnung. Jörg wird demnächst das Fundament ausbuddeln.

Trotzdem bleibt immer noch eine Menge zu tun: Kleine Äste fallen immer wieder aus den Bäumen und können abgesammelt werden. Das wäre ein schöner Punkt für eine Patenschaft. Das Ausrichten und das Freihalten der Grabplatten für Rasengräber ist sicher auch ein Punkt dafür. Genau so die Pflege der vielen Nistkästen oder der Sitzbänke. Wer sich dafür interessiert, darf sich gerne bei mir melden...Tel. 058261575 oder 015150516344.

Liebe Grüße
Günther Schröder